Archiv
Kategorie

AdWords API

AdWords NetAPI v1.3 wird am 31.01.2011 abgeschaltetWichtige Meldung für alle Nutzer von Urchin Version 6: Mit Wirkung zum 31.01.2011 wird die Google AdWords NetAPI v1.3 abgeschaltet. Somit ist der Zugriff auf das AdWords-Backend mit dieser API nicht mehr möglich.

Davon betroffen sind Nutzer der Urchin-Versionen 6.5.00 bis 6.6.02, die Ihre AdWords-Kampagnen mit Urchin auswerten. Wir raten daher dringend an, Urchin kostenfrei auf die Version 6.6.03 zu aktualisieren oder aber ein Update auf die aktuelle Version 7.0.00 zu erwerben.

Für all diejenigen Nutzer, die mit Urchin keine AdWords-Kampagnen auswerten, ändert sich primär nichts.

Am 16.08.2010 wurde das wohl letzte Release der Version 6 mit dem Built 6.6.03 veröffentlicht. Vor dem Hintergrund des bevorstehenden Launchs von Urchin Version 7 hält sich folglich auch die Anzahl der Änderungen in Grenzen.

Nicht viel neues…

So wurde lediglich die Anzahl der maximalen Protokollquellen aufgehoben und im Rahmen der Google AdWords Integration die Umstellung auf die API v200909 vollzogen. Des Weiteren wurden Korrekturen (Bug Fixes) in Bezug auf CPC-Quellen durchgeführt.

CPC-Quelle für YSM entfällt

Ein wichtiger Punkt für alle Nutzer von Yahoo! Search Marketing (YSM): ab Urchin 6.6.03 entfällt die Protokollquelle für YSM ersatzlos. Somit ist es nicht mehr möglich, CPC-Daten von YSM mit Urchin auszuwerten. Sollten Sie YSM-basierte CPC-Quellen in Urchin eingerichtet haben, können Sie diese nach dem Upgrade von 6.6.xx auf 6.6.03 mit dem Dienstprogramms uconf-manager entfernen:

uconf-manager table=ucosts action=delete ucco_type=yahoo key1=ucco_type print=all

Versionshistorie & Changelog aktualisiert

Eine vollständige Liste der der Änderungen, Bugfixes und Verwendungshinweise finden Sie auf unserer Website unter Urchin Versionshistorie & Changelog. Auch haben wir die Timeline an das (vermutlich) letzte Release angepasst:

Timeline Urchin v6 Releases - aktualisiert (Stand 16.08.2010)

Download der aktuellen Version

Nutzer, die Urchin 6 bereits in einer Version 6.6.02 oder früher einsetzen, können einfach auf die Version 6.6.03 aktualisieren. Interessenten, die Urchin 6.6.03 einmal testen möchten, steht eine 30-Tage-Demo-Version zur Verfügung.

Urchin 6.6.03 kann hier heruntergeladen werden.